www.eurocamp-Spreewaldtor.de

www.eurocamp-Spreewaldtor.de

Donnerstag, 2. Mai 2019

Weitere neue Mitarbeiter



Am ersten Mai haben fünf weitere Mitarbeiter bei uns angefangen. Drei von ihnen habe ich heute Nachmittag fotografiert, um sie euch zu präsentieren.
Die beiden auf dem oberen Foto sind Carola und Karl-Dietrich Ewald aus Dorsten. Sie sind beide verheiratet, und zwar miteinander. Und wenn ihr den Satz hier gleich zweimal lest und dann wieder auf das Foto schaut und euch fragt: Wie verheiratet? Wer denn mit wem?, so habt ihr euch tatsächlich nicht verlesen. Die beiden stehen ganz offen dazu, dass der Altersunterschied zwischen ihnen 46 Jahre beträgt, aber dass sie glücklich sind und dass es für sie passt.
Karl-Dietrich hatte bereits zweimal auf dem Eurocamp beim Schwimmbadbau mitgeholfen und war allen durch seine große Sachkompetenz aufgefallen. Er ist gelernter Schlosser, aber gleichzeitig genialer Tüfftler. Als er hörte, dass Alex einen Hausmeister sucht, überredete er seine Frau Carola, mit ihm auf das Eurocamp zu kommen. Carola kommt aus der Gastronomie und bewarb sich darum bei Siggi im Restaurant.
Nun haben wir mit einem Schlag zwei gute Mitarbeiter gewonnen und sind natürlich sehr erleichtert und froh.

Der dritte Mitarbeiter, den ich euch vorstellen möchte, heißt Alex, genau genommen Aranyos Márk. Er kommt aus einem kleinen Dorf in Ungarn, das sich Tolna nennt. Alex war im Winter in Österreich Siggi Jungs Arbeitskollege, und als ihm Siggi vom Euocamp erzählte, war er bereit, im Sommer bei uns in der Reinigung und auf dem Platz mitzuarbeiten. Auch er ist ein hilfsbereiter netter Typ, der gut ins Team passt und zupacken kann.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.