www.eurocamp-Spreewaldtor.de

www.eurocamp-Spreewaldtor.de

Donnerstag, 29. Dezember 2016

Zwischen den Jahren

 
Während die meisten Menschen zwischen Weihnachten und Neujahr Urlaub haben, die Weihnachtsgeschenke umtauschen und nach Diätrezepten googeln, wird hier auf dem Eurocamp schon wieder hart gearbeitet. Man gönnt sich ja sonst nichts.
Das Sani 3 ist an der Reihe. Die Duschen werden saniert, ebenerdig gelegt und mit Regenduschen versehen. Danach wird neu gefliest. Ein ziemliches Stück Arbeit wartet auf uns, aber Thomas und Alex sind bereit, und Flo steckt schon in den Startlöchern, um aus dem hohen Norden zurück zu fahren. Bei ihm ist immer nur die Frage, ob sein Auto diese lange Strecke überlebt oder er unterwegs wieder stundenlang auf den Pannenservice warten muss. (By the way: Fahr vorsichtig, Flo. Wir brauchen dich!) 


Und dann habt ihr Camper vom Rosenweg bis zum See hoffentlich bald endlich ein wohlverdientes schickes Sanitärhaus. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.