www.eurocamp-Spreewaldtor.de

www.eurocamp-Spreewaldtor.de

Mittwoch, 10. Mai 2017

Außenanlagen

Voller Energie geht es nun an die Außenanlagen rund um die Safarizelte. Was zunächst noch wie ein Wassergraben aussieht, entwickelt sich zu einem Weg aus Rindenmulch. In kleinen Kurven schlängeln sich die Wege an den Safarizelten vorbei und verbinden sie miteinander. Auch gemütliche Außenplätze werden noch geschaffen, sodass man die Möglichkeit hat, zusammen zu sitzen, wenn man mehrere Safarizelte gebucht hat. 



Keine Kommentare:

Kommentar posten