www.eurocamp-Spreewaldtor.de

www.eurocamp-Spreewaldtor.de

Freitag, 8. November 2019

Ausbildungsplatz Eurocamp



Seit dem 1. 8. bildet das Eurocamp aus. Man kann jetzt hier eine Ausbildung zur Kauffrau/zum Kaufmann für Touristik und Freizeit machen. Unsere erste Azubi ist Carola Ewald. Sie hat ja bereits im Sommer in der Rezeption mitgearbeitet und sich superschnell eingearbeitet. Als sie allerdings von Alex gefragt wurde, ob sie sich nicht für eine Ausbildung in dem Bereich entscheiden wollte, war sie erst sehr skeptisch. Drei Jahre Ausbildung … Berufsschule in Senftenberg – das erschien ihr alles ein bisschen zu schwierig. Nach einigen Überlegungen entschied sie sich dann aber dafür, und bis jetzt hat sie es nicht bereut. Zugegeben, die Fahrten zur Berufsschule sind ein langer Ritt, aber zu ihrer Überraschung macht ihr die Schule Spaß. Besonders Mathe und Rechnungswesen sind ihr Ding.  
Der Unterricht gliedert sich in 13 Blöcke im Jahr, die meist in den Wintermonaten stattfinden. Die übrige Zeit ist sie in die praktische Arbeit auf dem Eurocamp eingegliedert, und hier kann sie ihr Schulwissen schon gut in die Praxis umsetzen.
Wir hatten hier am Eurocamp immer mal wieder überlegt, einen Ausbildungsplatz einzurichten, und sind froh, dass es nun so gut geklappt hat.


Keine Kommentare:

Kommentar posten