www.eurocamp-Spreewaldtor.de

www.eurocamp-Spreewaldtor.de

Mittwoch, 7. September 2016

Neue Hilfe im Restaurant

„Goedenavond. Kan ik u helpen?“, heißt es neuerdings für die niederländischen Gäste im Restaurant auf dem Eurocamp, und parallel dazu selbstverständlich auch: „Was kann ich für Sie tun?“. Siggi hat nämlich eine neue Bedienung eingestellt, und die beherrscht beide Sprachen fließend. Verena Goertz ist in den Niederlanden aufgewachsen, allerdings hat sie es der Liebe wegen in den Spreewald verschlagen. Dort lebt sie mit ihrer Familie in Bückchen. Verena Goertz hat zunächst den Beruf der Arzthelferin erlernt, ist dann aber wegen ihrer drei Kinder eine längere Zeit zu Hause geblieben. Zufällig erfuhr sie, dass Siggi dringend auf der Suche nach einer neuen Bedienung war und hat sich bei ihm gemeldet. Ihre freundliche Ausstrahlung kommt gut bei allen Gästen an, und die niederländischen Gäste sind begeistert, in ihrer Sprache angesprochen zu werden. Auch Verena Goertz schätzt die familiäre Atmosphäre auf dem Camp. Wir freuen uns, sie in unserem Team begrüßen zu können. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten