www.eurocamp-Spreewaldtor.de

www.eurocamp-Spreewaldtor.de

Samstag, 29. April 2017

Und noch einmal Safarizelte

 

Nun stehen sie also. Der niederländische Aufbautrupp hat durchgearbeitet bis abends um zehn, dann sind sie tatsächlich noch nach Hause gefahren. Die sechs Zelte stehen in einem länglichen Halbkreis auf der Butterblumenwiese und sehen ziemlich schick aus. 

Nun ist es an uns, den Innenausbau voranzutreiben. Zuerst entsteht ein Zelt als Prototyp, und dabei gibt es eine Menge zu überlegen und zu planen. Selbst wenn die eigentliche Planung auf dem Papier erfolgt ist, sieht es doch in der Praxis noch mal ganz anders aus. Innenwände werden gezogen, Türen eingesetzt, Möbel zusammengeschraubt. Sieht schon ziemlich gemütlich aus, oder?


Keine Kommentare:

Kommentar posten