www.eurocamp-Spreewaldtor.de

www.eurocamp-Spreewaldtor.de

Dienstag, 4. Juni 2019

Sauber muss es sein


Dass ein Campingplatz sauber ist, ist eines der wichtigsten Kriterien. Darum packen zu Spitzenzeiten auch viele Mitarbeiter mit an, sonst ist das gar nicht zu wuppen. An diesen Spitzentagen ist die Reinigung dreimal unterwegs, die letzte Reinigung findet nachts statt. 
Oft wird das Team für diese gute Arbeit gelobt, und in vielen Rezensionen ist die Sauberkeit der Sanitärgebäude ein großer Pluspunkt.
Natürlich ist es nur möglich, ein Sanitärgebäude zu putzen, wenn man es für eine kurze Zeit sperrt und die Gäste bittet, einen anderen Bereich zu benutzen. Leider gibt es aber immer wieder Menschen, die das nicht einsehen wollen. Mit den Worten „Geht doch ganz schnell“ steigen sie über die Sperrung hinweg und stapfen über den nassen Fußboden. Der Kunde ist schließlich König. Manche sagen noch nicht mal das, sondern verschwinden wortlos unter der Dusche. Beeindruckend, dass das Team das hinnimmt, ohne auszurasten. Die Arbeit ist schwer und schweißtreibend, und es ist wichtig, dass sie auch gesehen und gewürdigt wird.
Also, ihr Lieben, Zeit mal danke zu sagen. Und by the way: Ihr seht süß aus! 
Von links nach rechts: Nicole, Flo, Alex, Kathleen und Alex.

Keine Kommentare:

Kommentar posten