www.eurocamp-Spreewaldtor.de

www.eurocamp-Spreewaldtor.de

Samstag, 6. Juli 2019

Strom aus eigenem Anbau



Auf dem Eurocamp gibt es zahlreiche Monitore, dir über Veranstaltungen informieren oder den Imagefilm zeigen. Vor dem kleinen eher unscheinbaren Monitor auf der rechten Seite des Eurocamps, der sich hinter einer Fensterscheibe befindet, solltet ihr aber mal kurz andächtig stehen bleiben. Hier wird nämlich der Strom angezeigt, den unser Blockheizkraftwerk selbst produziert. Oben ist die Tagesleistung zu sehen, darunter wird die bisherige Jahresleistung angezeigt.


Als Eco-Campingplatz haben wir uns dem Umweltgedanken verschrieben – die regenerative Energie liegt uns am Herzen. Da wir aber durch die Wellnessanlage und das Schwimmbad viel Energie verbrauchen, haben wir nach einer umweltverträglichen Lösung gesucht. Seit Anfang des Jahres verfügen wir darum auf dem Eurocamp über ein eigenes Kraftwerk, das die Energieversorgung auf dem gesamten Platz übernimmt. So muss niemand ein schlechtes Gewissen haben, wenn wir die Sauna auch mal für wenige Personen anwerfen. Der Strom ist schließlich aus eigenem Anbau und sowieso vorhanden. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten