www.eurocamp-Spreewaldtor.de

www.eurocamp-Spreewaldtor.de

Sonntag, 22. Oktober 2017

Das Restaurant schließt



Auch im Restaurant „Spreewaldtor“ wurde an diesem Samstag das Saisonende eingeläutet. Siggi schließt seine Pforten bis zum April nächsten Jahres.
Udo Hartwich war der letzte offizielle Gast.

„Ich will nicht alleine auf`s Foto – das sieht doof aus“, jammerte Udo, als ich meine Kamera auf ihn richtete, aber um die Uhrzeit war außer ihm niemand mehr da. Die meisten von uns wissen aber, dass Udo selten im Restaurant allein gesessen hat. Viele Dauercamper trafen sich hier zu einem gemütlichen Stammtisch.

Siggi Jung hatte in diesem Jahr eine tolle Saison und war richtig rundum zufrieden. Da Vivian – und aushilfsweise auch Nicole – die Bedienung im Restaurant übernommen hatten, konnte sich Siggi auf das Kochen konzentrieren und auch das hat ihm gut gefallen.

Zum Abschied verwöhnte Siggi die Crew uns mit einem unglaublich köstlichen und reichhaltigen Brunch, bei dem es an nichts fehlte. So lassen wir ihn natürlich nur schweren Herzens ziehen und vermissen ihn schon jetzt, obwohl er noch bis November im Spreewald ist. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten