www.eurocamp-Spreewaldtor.de

www.eurocamp-Spreewaldtor.de

Freitag, 27. März 2020

Fünf Jahre Blog


Fünf Jahre ist er nun alt, der Blog über das Eurocamp Spreewaldtor, auf dem ich euch über alles informieren, was sich hier bei uns auf dem Campingplatz tut.
Das Schreiben ist mein Beruf, ich bin nämlich Kinder- und Jugendbuchautorin und habe schon viele Bücher veröffentlicht.
Da mir das Schreiben leicht fällt, ich außerdem gerne fotografiere, habe ich mich spontan dazu entschieden, diesen Blog für euch ins Leben zu rufen. Ich bin überrascht, wie gut er ankommt, denn 150 – 200 Leser greifen im Durchschnitt täglich auf ihn zu. Die meisten Leser kommen von der Facebook-Seite, auf der wir mit einer kurzen Info und einem Foto auf den Blog verweisen. Wer dann Lust hat, noch mehr zu erfahren, und das sind immerhin ein Viertel aller Facebook-Leser, findet sich hier auf dem Blog ein. Dort gibt es mehr Text, aber auch viel mehr Fotos.
Zu den Blog-Lesern gehören natürlich die Dauercamper und Touristen, die sich mit dem Platz verbunden fühlen, außerdem liebe Freunde, interessierte Dorfbewohner, aber auch Kontrollorgane von Stadt und Land.
Was die Statistik betrifft, so haben bis jetzt 206493 Menschen auf den Blog zugegriffen. Der Post „Holztipis zu verkaufen“ führt die Liste der meistgeklicktesten Posts an (1982 Klicks), aber auch der Abschied von Udo oder das Unwetter 2017 wurden oft gelesen. 
833 Posts habe ich bis jetzt für euch geschrieben. In der Saison ist immer mehr zu erzählen als im Winter, wenn fast nur gebaut wird, aber gelesen wird der Blog Sommer wie Winter.
Ich freue mich sehr über eure Interesse und hoffe, euch weiterhin gut unterhalten zu können. Irgendwann wird die Corona-Zeit ja mal zu Ende sein, und dann wird es auch hier wieder spannender!




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.