www.eurocamp-Spreewaldtor.de

www.eurocamp-Spreewaldtor.de

Mittwoch, 1. Mai 2019

Feiern um den 1. Mai



In der Nacht zum 1. Mai gab es eine letzte Chance, unser Osterfeuer nieder zu brennen, und die nutzten wir natürlich. Zugegeben, unser Maifeuer war schneller herunter gebrannt, als man gucken konnte, aber es war trotzdem ein ganz lustiges Zusammensein. Allerdings feierten wir eher im kleinen Kreise der Mitarbeiter.




Größer und bunter ging es am 1. Mai auf den Dörfern zu. Ich war im Nachbarort Pretschen unterwegs und habe dort zugeschaut, wie der Maibaum aufgestellt wurde und die Frauen mit den Bändern um den Baum herum tanzten. Das war wirklich eindrucksvoll.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.