www.eurocamp-Spreewaldtor.de

www.eurocamp-Spreewaldtor.de

Sonntag, 12. Juli 2015

Eurocamp goes Internet


„Kann ich jetzt endlich mal über das Internet berichten?“, fragte ich nun schon seit einer Woche. „Warte noch. Vielleicht läufts nicht. Und dann sind alle enttäuscht“, war die regelmäßige Antwort. Doch nun läuft es seit einer Woche störungsfrei. 
Um endlich erfolgreich zu sein, haben wir ein weiteres Familienmitglied (danke, Nils!) eingespannt. Er und der absolut schwindelfreie Florian ließen sich wieder in die Höhe fahren. Sie setzten die LTE-Antenne höher und überprüften noch einmal alle Kabel. Dann hieß es endlich Daumen hoch! Das Internet lief. 


Noch ist die volle Leistung nicht erreicht. Nur die Plätze rund um den Marktplatz werden bis jetzt erreicht. Doch der Probelauf wird in der kommenden Woche ausgebaut, und dann heißt es endlich: Eurocamp goes Internet. Bis dahin surft man eben ganz gemütlich auf dem Marktplatz. 


Kommentare:

  1. Diesen Blog finde ich große Klasse. Als einer der (Ur-)Dauercamper kriegt man so manche Veränderung live mit. Doch man ist ja nicht immer vor Ort. Termine verpflichten immer mal zur Heimreise. Auch von zu Hause kann man dann die Fortschritte auf dem Platz verfolgen und erfährt auch viel Neues und Wissenswertes und ist immer auf dem Laufenden. Selbst meine Kinder, die ja den Platz von der Pike auf kennen, nun erwachsen sind und eigene Familie haben , verfolgen den Blog. Staunend sehen sie dann bei Wochenendbesuchen beim Papa wie sich der Platz in der letzten Zeit gemausert hat. Man kann nur sagen: Hut ab vor dem, was ihr seit euer Übernahme auf dem Campingplatz bewegt habt. Man fährt wieder gern von Berlin hier raus und man hört auch von vielen Urlauber ( die ja endlich wieder zahlreicher erscheinen: und das ist gut so) das sich gelohnt hat, den Eurocamp angefahren zu haben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja eine richtig liebe Rückmeldung. Ganz herzlichen Dank. Hat uns riesig gefreut.

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.